Write on Freitag, 24 Februar 2017 Freigegeben in News

Es ist gelungen, für alle Deutschen Meisterschaften im Jahr 2017 Termine und Veranstalter zu finden. Dies war in diesem Jahr besonders schwierig, da etliche Renntermine mit internationalen Meisterschaften kollidieren.

Hier die Termine für die Deutschen und die Landesmeisterschaften 2017:

 

15.04. Paderborn DM Halbmarathon, LM NRW, WSC
27./28.05. Homburg Süddeutsche Meisterschaften
10.06. Duisburg LM NRW Marathon, WSC
09.-11.06. Leipzig DM Einzelstrecken
06.08. Oberschleißheim DM Langstrecke
26.08. Bennigsen LM Einzelzeitfahren
27.08. Bennigsen DM Marathon, WSC
16./17.09. Groß Gerau DM Team
     
27.05. Italien WM Marathon Masters
10.09. Schweiz EM Marathon Masters

 

Ein Hinweis für WSC-Sammelanmelder:

Alle Sammelanmelder mit Lizenz sind in Paderborn und in Bennigsen automatisch für die Deutschen Meisterschaften angemeldet.

Weitere Renntermine findet ihr unter http://www.driv-speedskating.de auf der rechten Seite unter Termine

Write on Freitag, 26 August 2016 Freigegeben in News

Am 04.09. endet die Meldefrist für die Deutschen Meisterschaften. Nachmeldungen sind nach diesem Termin nicht mehr möglich!

Wer möchte, kann dann noch am Freizeitlauf/TeutoCup-Lauf über 11 km teilnehmen. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind möglich.

Die Startaufstellung erfolgt nach Altersklassen getrennt, deshalb bitte 15 Minuten vor dem Start im Startbereich sein. Es gibt einen Startschuss für die Damen um ca. 9 Uhr und einen Startschuss für die Herren um ca. 9:05 Uhr. Die Freizeitskater werden um ca. 9:10 Uhr gestartet.

Die Sportler, die in der Sammelanmeldung des WSC gemeldet haben und keine Lizenz haben, werden in einem separaten Startblock am Ende des Feldes aufgestellt und mit den Herren zusammen gestartet.

Die Startnummer werden auf dem Rücken und seitlich am rechten Oberschenkel getragen und sind nach Altersklassen sortiert und unterscheiden sich in den Farben (M – blau/W – rot).

Zielschluss ist wg. der nachfolgenden Läufe um 11:15 Uhr. Sportler, bei denen davon auszugehen ist, dass sie wesentlich länger als 2 Stunden für den Marathon benötigen, werden vor ihrer letzten Runde aus dem Rennen genommen.

Write on Donnerstag, 04 August 2016 Freigegeben in News

Nach der zweiten Anmeldephase sind für die Marathon-DM 119 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeldet.
Nach einer Anfrage wurde entschieden, auch für die Altersklasse 75+ eine eigene Wertung durchzuführen.
Die Umsetzung beim Anmeldeportal ist nur mit einem Mehraufwand machbar, so dass wir uns entschieden haben, auf der Anmeldeseite keine Änderung vorzunehmen. In der Teilnehmerliste werden aber alle Sportler, die Jahrgang 1941 und älter sind als AK 75 aufgeführt.

zur aktualisierten Ausschreibung

Write on Dienstag, 31 Mai 2016 Freigegeben in News

Für die Landesmeisterschaften am 04.06. auf der Speedskating-Bahn in Duisburg haben sich 73 Sportlerinnen und Sportler angemeldet. Dazu kommen noch 10 Athleten der Special Olympics, die trotz der am Montag beginnenden Nationalen Spiele in Hannover noch einmal einen Wettkampf bestreiten wollen.

Die aktuelle Starterliste und den vorläufigen Zeitplan findet ihr hier.

Wir haben nach einem Vergleich der Strecken mit der Süddeutschen Meisterschaft entschieden, bei den Schülerklassen die gleichen Strecken laufen zu lassen:

  1. Schüler D: statt 200 m à 120 m (Langstrecke)
  2. Schüler C: statt 500 m à 300 m (Langstrecke)
  3. Schüler B: statt 200 m à 120 m (Sprintausscheidung)
  4. Schüler A: statt 300 m à 320 m (Sprintausscheidung) & statt 3000 m à 2000 m (Punkte)

Wir wünschen allen Teilnehmern, den Betreuern und Eltern und den Schiedsrichtern eine gute Anreise

Write on Dienstag, 22 März 2016 Freigegeben in News

Liebe Teilnehmer,

folgende wichtige Info’s zum Osterlauf möchte ich noch vor dem Wettkampf an euch weitergeben:

  1. Im Bereich Fürstenallee/Fürstenweg befindet sich wg. eines Leitungsschadens eine Baustelle, die für den Osterlauf provisorisch, aber ebenerdig, geschlossen werden soll.

    paderborner osterlauf

    Ich werde die Stelle am Samstagmorgen besichtigen und kurzfristig entscheiden, ob wir an der Stelle in diesem Jahr evtl. doch wieder über den Bürgersteig fahren. Es stehen nur 5 m Fahrbahnbreite in dem Bereich zur Verfügung, in dem ihr euch entgegenkommt. Die abschließende Info gibt es am Samstag vor dem Start.
  2. Die Siegerehrung für die Landesmeisterschaften findet wie in den letzten Jahren um ca. 15:45 Uhr in der Halle auf der Bühne statt.
  3. Lizenzsportler, die im Breitensportblock starten werden auch nur dort gewertet und erhalten keine Wertung für die Landesmeisterschaften.
  4. Wie ich erfahren habe, sind beim Osterlauf Dopingkontrollen geplant. Ob das auch unseren Wettbewerb betrifft, ist mir nicht bekannt – ich möchte nur darauf hinweisen.

Ich wünsche allen eine gute Anreise und uns allen gutes und trockenes Wetter (ist ja im Moment noch in Aussicht gestellt)

Henning Roos
Rennleiter und Oberschiedsrichter

Write on Mittwoch, 20 Januar 2016 Freigegeben in News

Liebe Sportler,

es geht los. Der WSC 2016 steht!

Zwar sind wir betrübt über die aktuellen schlechten Nachrichten des Ausfalls der Veranstaltung in Langenfeld, freuen uns andererseits sehr, dass wir trotzdem eine Rennserie von 7 tollen Rennen anbieten können.

Sechs der sieben Veranstaltungen haben wir dafür gewinnen können, an der Sammelanmeldung teilzunehmen, und wir freuen uns, euch diese zu einem phantastischen Startpreis von 122 € anbieten zu können. Dies beinhaltet sogar die Deutsche Meisterschaft in Bielefeld die dieses Jahr sowohl im WSC als auch als DM gewertet wird. Nirgendwo kann man sich so günstig für die DM melden wie bei uns.

Zusätzlich bieten wir euch im Rahmen der Sammelanmeldung eine Anmeldung zum Rhein-Ruhr Marathon in Duisburg zum Sonderpreis von 50 €

Write on Mittwoch, 23 Dezember 2015 Freigegeben in News

Der zweite Meldeschluss für den 33. Rhein-Ruhr-Marathon am Sonntag 5. Juni 2016 naht. Läuferinnen und Läufer können sich bis Silvester ihren Start beim Lauf in Duisburg zu vergünstigten Konditionen sichern. Sozusagen als letzte gute Tat des Jahres.

Bis die Sektkorken knallen, erhalten Ausdauerspezialisten ihre Startnummer für den Hauptlauf über 42,195 Kilometer mit Ziel in der MSV-Arena für 50 Euro. Danach kostet der Platz vor der Startlinie im Sportpark Duisburg 58 Euro. Beim Halbmarathon läuft es sich bis zum Jahreswechsel für 35 Euro (statt 39 Euro). Staffeln zahlen bis Jahresschluss 120 Euro, danach ist jedes Quartett für 140 Euro auf der Strecke durch zwölf Stadtteile unterwegs.

Write on Freitag, 19 Juni 2015 Freigegeben in News

Nach fast zwei Wochen intensiver Vergleiche der einzelnen Ergebnislisten des Rhein-Ruhr-Inline-Marathons können jetzt die endgültigen Ergebnislisten für die Deutschen Marathon Meisterschaften am 07.06.2015 in Duisburg veröffentlicht werden. Leider hatte es im Vorfeld in der Organisation Missverständnisse bzgl. der Erfassung der Sportler in die einzelnen Wertungen (DM, NRW-LM und RRIM) gegeben.

Alle bis Meldeschluss gemeldeten Sportler mit Lizenz (außer den Nachmeldern vom 06./07.06.), die aus einem der ersten beiden Startblöcke (A = Herren, B = Damen) gestartet sind, stehen jetzt in den Ergebnislisten.

Wir bitten an der Stelle die Sportler um Verständnis und Entschuldigung für die Verzögerung der Veröffentlichung der endgültigen Ergebnislisten. Uns war daran gelegen, die Listen nach den Voranmeldungen zu erstellen und alle Sportler richtig zu platzieren.

Im Namen der Rennleitung
Henning Roos

zu den Ergebnislisten (Download)

Write on Donnerstag, 21 Mai 2015 Freigegeben in News

Hinweis zur Ausschreibung für die Deutsche Marathonmeisterschaft in Duisburg

In der ursprünglichen Fassung der Ausschreibung ist versehentlich unter 'Auszeichnungen und Titelvergabe' ein alter Text übernommen worden.
Tatsächlich muss es heißen:

Der erstplatzierte Sportler ist Deutscher Meister Marathon im Inline-Speed-Skating.

Die korrigierte Ausschreibung ist hier zu finden.

Write on Mittwoch, 06 Mai 2015 Freigegeben in News

Nur noch 19 Tage bis zum wieder ins Leben gerufenen Skate-Rennen im Rahmen des Radrennens Cologne Classic. Nach über 10 Jahren Abstinenz rollen nun an Pfingstmontag, 25. Mai 2015, auch wieder Inline-Skater durch Köln-Longerich. Das Rennen ist neuerdings Teil des WSC.

Gestartet wird ab 10:20 Uhr auf der Longericher Hauptstraße; Frauen und Männer gehen getrennt ins Rennen. Sie rollen 45 Minuten + 1 Runde über den 2,2 Kilometer langen Rundkurs durch den Kölner Norden.

Wer dabei sein möchte, sollte sich nun entscheiden. Die Anmeldung schließt am 21. Mai 2015.

Alle Fakten zum Rennen und Registrierung unter http://www.cologneclassic.de/deu/inhalt/inline/cc-inline.pdf .

Aktuelles zum Rennen gibt es auch bei Facebook https://www.facebook.com/InlineSkatingKoeln .